Wrapped Walk Ways

Christo

  • Fotooffset "Wrapped Walk Ways" von Christo.
  • Nach einem Foto von Jeanne-Claude.
  • Verleger: Poligrafa.
  • Loose Park in Kansas City, Missouri.

Mehr Infos

€100

Gut

KC00524

Frage / Angebot

Ihre Anfrage wird gesendet.

  •     *Benötigte Felder

Laden

Favorit

Christo (Christo Wladimirow Jawaschew, geboren 1935 in Bulgarien, gestorben 2020 in New York) und Jeanne-Claude (Jeanne-Claude Marie Denat, geboren 1935 in Casablanca, gestorben 2009 in New York) schufen als Künstlerpaar eine Vielzahl weltberühmter Installationen.

Mit dem ‚L’Arc de Triomphe, Wrapped‘ (18. September – 03 Oktober 2021) wurde das letzte Projekt von Christo und Jeanne-Claude posthum realisiert. Als Künstlerkollektiv verwirklichte das Paar über 45 Jahre lang monumentale Skulpturen und Installationen, bei denen häufig große Teile von Landschaften, Industrieobjekten und Gebäuden mit einer speziellen Art von Stoffen drapiert und/oder umhüllt wurden.

Ein wichtiger Teil der Großprojekte sind Vorzeichnungen, Projektskizzen und Objekte sowie später Fotodokumentationen, die zur Finanzierung der kostspieligen Vorhaben von Anfang an durch Christo und Jeanne-Claude verkauft wurden. Die Installationen hingegen wurden immer temporär angelegt und die Materialien im Anschluss recycelt.

Die Werke haben im Sinne einer ökologischen Ästhetik ihre Berechtigung allein in der Erinnerung, die dem Flüchtigen und Vergänglichen gewidmet ist, indem einer bereits vollgestopften Welt nicht noch weitere Monumente hinzugefügt werden.

Mit Verhüllungsprojekten, die Gebäude und Landschaften in abstrakte Objekte verwandelt haben, wie ‚Wrapped Coast‘, Australien, ‚The Pont Neuf, Wrapped‘, Paris, Frankreich oder ‚The Gates - New York Central Park‘ haben Christo und Jeanne-Claude als ‚Verpackungskünstler‘ weltweite Aufmerksamkeit und Berühmtheit erlangt.

Christo wurde in der kleinen Stadt Gabrovo in Bulgarien geboren.

Seine Eltern hatten soziale Beziehungen zu Intellektuellen und Künstlern in der Umgebung von Gabrovo, und so wuchs Christo durch sie mit fortschrittlichen Ideen und Kultur auf.

Christo begann früh mit dem Schaffen von Kunst und wurde von Professoren der Akademie der bildenden Künste ermutigt.

35 Jahre lang arbeitete er mit der Künstlerin Jeanne-Claude zusammen. Zusammen schuf das Duo monumental skalierte Skulpturen und Installationen, die häufig die Technik verwendeten, große Teile von Landschaften, Industrieobjekten und Gebäuden mit einem besonderen Stoff zu drapieren und / oder zu umwickeln.

Christo und Jeanne-Claude haben Werke geschaffen, die zu den grandiosesten, ehrgeizigsten und ortsspezifischsten Kunstwerken aller Zeiten zählen.

Technik: photo offset
Jahr: 1991
Herkunftsland: Vereinigte Staaten
Motiv: Landschaften
Stilrichtung: Fotografie
Zeitraum 20. Jahrhundert
Motivgröße: 64,0 x 95,0 cm
Format: Querformat
Hauptfarbe: Grün
Sekundärfarbe Gelb
Format Mittelgroß (60-120 cm)

30 andere Produkte der gleichen Kategorie: